Zu Produktinformationen springen
1 von 1

ITALY SAVOY

Italien. Vittorio Emanuele I. Halbschild 1814

Italien. Vittorio Emanuele I. Halbschild 1814

Normaler Preis 5,000.00 CHF
Normaler Preis Verkaufspreis 5,000.00 CHF
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

Italien. Viktor Emanuel I. (1802-1821). Halbschild, 1814, Münzstätte Turin (Silber 17,6 g. 36,5 mm.) Vorderseite: VIC EM D G REX SAR CYP ET IER. Gepanzerte und drapierte Büste nach links; A. LAVY auf der Büste, Datum unten. Umgekehrt: DVX SABAVD ET MONTISFER PRINC PEDEM &. Gekröntes Wappen in der Kette des Ordens der Santissima Annunziata. Pagani A.,Italienische Münzen. Von der napoleonischen Invasion bis heute (1796-1963). Volksregierungen-Belagerungen-Besetzungen-Restaurierungen-Napoleon-Päpstlicher Staat-Königreich beider Sizilien-Napoleoniden-Restaurationen nach dem Wiener Kongress-Revolten für die Unabhängigkeit-Königreich Italien, Kolonien, Albanien-Republik San Marino-Stadtstaat der Vatikan-Italienische Republik, Somalia (A.F.I.S.),n. 16. Körper italienischer Münzen. Band I. Casa Savoy, S. 440, nein. 2. Simonetti L., Mittelalterliche und moderne italienische Münzen, Haus Savoyen von 1056 bis 1946, n. 1.11. Montenegro E., Münzen des Hauses Savoyen, Königreich Italien, n. 3. Gut, vorzüglich, mit fleckigem Ton. Selten.

SKU:

Vollständige Details anzeigen